Sanierung

Startseite / Biogas / Sanierung
Mischerschneckensanierung

In vielen Fällen ist es möglich und lohnenswert, die verschlissene Mischerschnecke Ihres Stationärmischers zu sanieren. Je nach Zustand der Schneckenflügel werden diese mit Edelstahl oder Kunststoff belegt.

Auch größere Schäden an der Schnecke sind oft noch reparabel.

Möglich ist auch ein „Rundumschutz“ von komplett neuen Mischerschnecken.

Sollten Sie Interesse an einer Sanierung haben, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Behältersanierung

Um den Behälter Ihrer Eintragstechnik zu sanieren, bieten wir komplette Mischbehältersätze von Trioliet an.

Wir haben auch Bleche für Wand und Boden in Stahl oder Edelstahl im Sortiment. Für Überbrückungen ist damit eine Sanierung Ihrer Einbringtechnik oder Ihres Futtermischwagen möglich. Die Schweißarbeiten können durch den Kunden selbst erfolgen.

Wir raten dazu, die Sanierung rechtzeitig anzugehen, bevor der Verschleiß zu groß ist. Viele Kunden warten zu lange, so dass der Wagen dann „durch“ ist.

Sollten Sie Interesse an einer Sanierung haben, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Verschleißplatten

Mischerschnecken  in Vertikal-Futtermischwagen unterliegen einem enormen Verschleiß. Was bei Horizontalmischern am Boden abgenutzt wird, wird bei vertikalen Mischern an der Schnecke abgenutzt. Der größte Verschleiß tritt an den Schöpfkanten und an der Außenseite der Schneckenwindungen auf.

Daher bieten wir von Trioliet eine Lösung an: Verschleißplatten.

Hierbei handelt es sich um ein extrem verschleißfestes Material, welches sich auch unter starken mechanischen Belastungen nur sehr langsam abnutzt und auf die Außenseite der Dosierschaufel bzw. auf der Schneckenwindung verschweißt wird. Die Anzahl der benötigten Platten ist abhängig von der Schneckengröße. Die Platten können sowohl auf alle Schnecken neuer Maschinen verschweißt als auch nachgerüstet werden.

Die Biogas-Branche ist vom Verschleiß geprägt. Komponenten, die 24 Stunden an 7 Tagen die Woche im Einsatz sind, werden auch kaum ohne Verschleiß auskommen. Oftmals führt dann übermäßiger Verschleiß zu einer Störung: Und diese Störungen treten vorzüglich Freitagabend und an Feiertagen ein. Um diesen Störungen vorzubeugen empfehlen wir regelmäßige Sichtkontrollen bei leerem Behälter.